AviaRent erwirbt Seniorenzentrum in Rheine

Die AviaRent Capital Management S.à.r.l. setzt ihre Einkaufstour in Deutschland fort. Mit dem „Seniorenzentrum Kardinal Galen Ring“ in Rheine erwirbt das Unternehmen erstmals ein Objekt in Nordrhein-Westfalen für seinen Fonds. Die im Jahr 2008 neu erbaute Einrichtung liegt in der Nähe einer Fußgängerzone direkt im Zentrum von Rheine und befindet sich damit im Herzen der zweitgrößten Stadt des Münsterlandes.

Das in hochwertiger Qualität errichtete Gebäude verfügt über 80 vollstationäre Pflegeplätze, 45 davon sind für demenziell veränderte Senioren vorgesehen. Ein Schwerpunkt der Pflege gilt gerontopsychiatrischen und somatisch erkrankten Menschen, darüber hinaus sind zehn Pflegeplätze in einem separaten Bereich für junge Pflegebedürftige reserviert.

Alle Zimmer sind mit einem eigenen Bad ausgestattet und schaffen mit ihrer gemütlichen und komfortablen Ausstattung für die Bewohner einen Ort, an dem sie sich zu Hause fühlen können. Darüber hinaus stehen zahlreiche Gemeinschaftseinrichtungen zur Verfügung wie etwa ein Café und ein Restaurant sowie ein Frisörsalon, Kosmetik und Fußpflege. Die Dachterrasse und eine geschützte Grün-anlage bieten die Möglichkeit zur Entspannung. Grundpfeiler des Pflegekonzeptes sind unter ande-rem Kommunikation, Motivation und Aktivität – dementsprechend runden Veranstaltungs- und Therapieräumlichkeiten das Angebot ab.

Betreiber der Einrichtung ist die Senator Gruppe, die über 20 Jahre Erfahrung in der Seniorenbetreuung und Pflege mitbringt und die sich vor allem auf die nordwestlichen Bundesländer kon-zentriert, wo sie über 4.350 Pflegeplätze in 41 Einrichtungen bereitstellt. „Wir freuen uns sehr, einen so erfahrenen Betreiber in unser Portfolio aufnehmen zu können“, sagt Olav Schöningh, der bei AviaRent Captial Management für den Kauf der Pflegeimmobilien verantwortlich ist. „Wir werden diesen Partner aktiv bei seiner kontrollierten Expansion unterstützten.“ Wie Schöningh weiter mitteilte, stehen für die nächsten Wochen zwei weitere Einrichtungen zum Ankauf an.

Die AviaRent Capital Management S.à.r.l. mit Sitz in Luxemburg ist auf gesellschaftlich nachhaltige, ethisch unbedenkliche Immobilien wie Pflegeimmobilien, Kindergärten und Studentenwohnen spe-zialisiert. Der Fonds CareVision I SICAV-FIS für Pflegeimmobilien schüttet jährlich sechs Prozent aus und hat im Geschäftsjahr 2010 eine Rendite von 7,7 Prozent erwirtschaftet.