AviaRent zum dritten Mal in Folge als Investor des Jahres ausgezeichnet

AviaRent ist weiter auf Erfolgskurs: Auf der diesjährigen Altenheim Expo in Berlin wurde die Fondgesellschaft bereits zum dritten Mal in Folge als „Investor des Jahres“ im Bereich Pflegeimmobilien ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird einmal jährlich von den Lesern des Branchendienstes CARE INVEST vergeben. An der Abstimmung haben dieses Jahr circa 500 Entscheider aus der Pflegebranche teilgenommen, Betreiber wie auch Vertreter der speziellen Immobilien- und Finanzwirtschaft.

Schon in den beiden Vorjahren konnte AviaRent das Votum für sich entscheiden. Die Abstimmung 2014 bescheinigte AviaRent einmal mehr professionelles Management, unkomplizierte Abwicklung von Transaktionen und äußerst sorgsame, risikobewusste Investitionsentscheidungen bei gleichzeitig attraktiver Rendite. Positiv hervorgehoben wurden auch die innovativen Anlagethemen mit sozialem Charakter, sehr gutes Reporting und große Kundennähe.

„Dreimal in Folge diesen Preis zu gewinnen, ist für uns eine echte Ehre“, freut sich Susan Winter, Managing Partner von AviaRent. AviaRent ging mit dem Pflegefonds CareVision I 2009 an den Start, der im letzten Jahr erfolgreich geschlossen wurde. Auch für den im März 2013 aufgelegten Folgefonds CareVision II konnten bereits drei Top-Pflegeheime erworben werden. Inzwischen befinden sich über 1.500 Pflegeplätze in ganz Deutschland in Verwaltung von AviaRent. Auch die Investoren sind zufrieden, da die Fonds der CareVision-Reihe sich sogar besser entwickeln als prognostiziert.

„Die erneute Wahl zum Investor des Jahres zeigt uns, dass wir unsere Investoren und Dienstleister weiterhin sehr gut erreichen“, sagt Winter. „Die persönliche Verbindung zu allen Beteiligten ist für uns ein hohes Gut.“ Ein dynamischer und schlanker Investmentprozess in qualitativ hochwertige Pflegeeinrichtungen soll als Erfolgsrezept in Zukunft weiterhin beibehalten werden.