AviaRent setzt auf Top-Pflegeeinrichtung in Niedersachsen

Mit dem Ankauf eines Seniorenwohnzentrums in Bad Nenndorf bei Hannover hat AviaRent Capital Management S.à.r.l. sich erneut eine hochwertige Pflegeeinrichtung sichern können und setzt damit seinen Wachstumskurs fort.

Das Objekt „Bad Nenndorf“ ging für einen Kaufpreis von rund 22 Millionen Euro an die Fondsgesellschaft, die vom Branchendienst Care Invest 2014 bereits zum dritten Mal in Folge zum Investor des Jahres gewählt wurde.

Die in einem Asset Deal erworbene Immobilie befindet sich 26 km westlich von Hannover im beliebten Kurort Bad Nenndorf in der Nähe des Kurparks. Die 1996 erbaute und in 2007 sowie 2013 modernisierte Residenz verfügt über 118 stationäre Pflegeplätze, verteilt auf 90 Einzel- und 14 Doppelzimmer. In separaten Gebäuden wird zudem betreutes Wohnen in 104 Apartments angeboten. Die Einrichtung ist nahezu voll ausgelastet.

Betreiber der Einrichtung ist die Curanum Betriebs GmbH. Das private Dienstleistungsunternehmen unterhält bundesweit 124 Seniorenresidenzen und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung auf diesem Sektor. „Neben der Neuakquisition in Bad Nenndorf betreibt Curanum bereits unser exklusives Pflegeheim in Timmendorfer Strand an der Ostsee. Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit diesem qualitätsorientierten und renommierten Pächter fortzusetzen“, sagt Sascia Hauke, Head of Acquisitions von AviaRent.