AviaRent Capital Management gründet AviaRent Invest AG

AviaRent Capital Management S.à r.l. gründet deutsches Unternehmen mit Sitz in Frankfurt. Die 100-prozentige Tochterfirma wird unter dem Namen AviaRent Invest AG in Deutschland agieren. Im Vorstand der AG sitzen Dan-David Golla, Mathias Giebken und Susan Winter. Mit der Gründung der AviaRent Invest AG ist der Fondsmanager weiterhin auf Erfolgskurs und treibt die Expansion voran. “Als wir vor sieben Jahren die AviaRent gründeten, hätten wir anfangs nicht mit dieser rasanten Entwicklung gerechnet. Heute blicken wir zurück und sehen, dass sich unsere Spezialisierung auf nachhaltige und ethisch unbedenkliche Immobilien ausgezahlt hat“, sagt Dan-David Golla, Managing Partner der AviaRent, zur Expansion. Die AviaRent Invest AG betreibt neben dem Hauptsitz in Frankfurt am Main ein weiteres Büro in Hamburg. Das Unternehmen soll die Investmenttätigkeiten für institutionelle Anleger vereinfachen, den Kontakt zu den Investoren stärken und noch schneller als bisherauf den Märkten agieren. “Wir möchten weiterhin unser Erfolgsrezept beibehalten – effizient und dynamisch den Investmentprozess betreuen und genau da den Ankauf neuer Objekte forcieren”, sagt Dan-David Golla. Für die Luxemburger ist es das zweite deutsche Unternehmen. Bereits Anfang 2013 rief der Luxemburger Fondsmanager die AviaFund Solution Services GmbH mit Sitz in Hamburg ins Leben. Die AviaFund ist als Gesamtdienstleister für das strategische Asset Management sowie das kaufmännische Property Management des gesamten Immobilien -Portfolios zuständig. Mit der Gründung der AviaRent Invest AG präsentiert das inhabergeführte Unternehmen auch seine neue Corporate Identity – ein eckiges, blaues Logo mit einer weißen serifenlosen Schrift. Im gleichen Design stellt sich die AviaFund Solutions Services GmbH und die AviaRent Invest AG nach außen dar. Die AviaRent ist einer der führenden Fondsmanager für Pflegeimmobilien, Mikro-Apartments und Kitas. 2014 wurde die Fondsgesellschaft zum dritten Mal in Folge als „Investor des Jahres“ im Bereich Pflegeimmobilien des Branchendienstes CARE INVEST ausgezeichnet. Das Investmentportfolio besteht aus Seniorenimmobilien, Mikro-Apartments und Kindergärten. Die Investmentaktivitäten werden über eine Luxemburger Fonds-Struktur organisiert, welche ausschließlich für institutionelle Investoren wie Pensionskassen und Versorgungswerke offensteht.