AviaRent wieder auf Einkaufstour: die ersten drei Objekte für den Fonds CareVision III

Die AviaRent Capital Management S.à r.l. hat für einen Gesamtkaufpreis von rund 40 Millionen Euro die ersten drei Pflegeobjekte für den im Dezember 2016 neu aufgelegten Fonds CareVision III erworben.

„Aufgrund des guten Starts für den neuen Fonds CareVision III, sind wir auch weiterhin an renditestarken Bestandsobjekten im Bereich der vollstationären Pflege und dem betreuten Wohnen interessiert“, sagt Oliver Spiewak, Acquisitions.

Der neue Fonds CareVision III wurde kurz vor Weihnachten eröffnet und ist bereits der dritte Fonds im Bereich Pflegeimmobilien für den luxemburgischen Fondsmanager. Mit den drei neuen Objekten verfügt AviaRent über ein Gesamtportfolio von rund 500 Millionen Euro im Bereich Pflegeimmobilien.

„Unser Ziel ist es, in diesem Jahr ca. 18 Transaktionen mit einem Volumen von über 200 Millionen Euro für den Fonds CareVision III abzuschließen“, sagt Stephan Dietrich, Acquisitions.